Menü

Aktueller Hinweis

Aufgrund der Corona-Bestimmungen kann ein Mensabetrieb momentan nicht angeboten werden.
Weitere Informationen folgen.


Mensahelfer

Mensamitarbeiter/in - ein Job für mich?

Ohne Elterninitiative gäbe es kein MöGy! Im Jahr 1883 beschlossen Eltern auf eigene Kosten eine höhere Töchterschule einzurichten, Gymnasien gab es nur für Jungen. Räume wurden gemietet, Lehrer eingestellt, Schülerinnen aufgenommen. Die Gründungsurkunde liegt in unserem Schularchiv. Wie ein roter Faden zieht sich seither  dieses „initiativ werden“ durch unsere Schulgeschichte. Not und Elend in zwei Weltkriegen und die kargen Zeiten des Wiederaufbaus danach. All dies hat unser 1911 fertig gestelltes Schulgebäude hinter sich.  All dies mussten auch die Eltern mit ihren Kindern bewältigen. MöGy als Lazarett, kein Heizmaterial, nicht genügend Lehrer, keine Bücher, kein Geld.

Heute sind es z. B. der Maientagshock, Musicalaufführungen, zusätzliche Anschaffungen mit Hilfe der Elternspende – und die Mensa, die es ohne Elterninitiative so nicht gäbe.

Seit 24 Jahren existiert eine Mensa am MöGy. Ein langer Weg durch die Institutionen. Von der Idee zu Räumen, Geld, Ausstattung und Helfern - eine Kraftanstrengung.

Jetzt ist das Ziel mit der neuen Mensa im neuen LU erreicht. Ein Team um Frau Weiß hat Planung, Ausstattung und Umzug durchgeführt. Der Betrieb läuft.

Planen, einkaufen, abrechnen, vorbereiten, zubereiten, ausgeben, aufräumen. Das muss alles organisiert werden. Frau Deiss, Frau Joos, Frau Schmid, Frau Grieb, Frau Körner und Frau Müller-Stutz gehören zum Organisationsteam.

In der Regel sind immer 2 Mütter aus dem Mensateam vor Ort, die alle Abläufe kennen. Sie werden von 2-4 ehrenamtlichen Mensamitarbeiter/innen unterstützt. Neue Mensamitarbeiter/innen werden deshalb dringend gesucht und sind jederzeit herzlich willkommen. Sie werden behutsam eingelernt.

Wir freuen uns, wenn Sie uns ein- oder zweimal im Monat oder auch nur wenn Ihre Zeit es zulässt, ehrenamtlich von 10:00 – 14:00/14:30 Uhr unterstützen könnten. Ihre Aufgaben in der Mensa sind die Zubereitung frischer Salate, belegter Brötchen sowie die Kasse und Essensausgabe, etc. Sie müssen nicht selbst kochen! Das erledigt das Mensateam.

Informationen dazu gibt es bei der Einschulung der neuen Fünfer und an den ersten Elternabenden der Klassen 5. Oder kommen Sie einfach mal vor 11 Uhr in die Mensa und schauen sich den Ablauf an.